Agenda Über uns Angebote Was tun bei Downloads Kontakte  

Einkaufsdienst für die Risikogruppe

Am 4. Juli 2020 endete der Einkaufsdienst der ref. Kirche Urdorf. Wir blicken zurück auf ein erfolgreiches Projekt.

Mitte März ging es plötzlich schnell: Personen aus der Risikogruppe sollten nicht mehr selbst in die Einkaufsläden gehen.
Es freute uns, dass die Nachbarschaftshilfe sogleich Fahrt aufnahm. Auch bei uns meldeten sich Personen, die gerne helfen wollten.
Der Kirche wurde jedoch bewusst, dass es zuerst noch mehr Helfer*innen brauchte, um möglichst der ganzen Risikogruppe helfen zu können.
Neben einigen Erwachsenen waren auch viele Jugendliche bereit, für ältere Personen einzukaufen. Zudem konnten wir einige Senioren, die sich selber von der Familie einkaufen liessen, für den Telefondienst gewinnen.
So riefen wir als erstes die rund 800 Haushalte mit reformierten Personen über 65 Jahren an. Viele der Angerufenen wurden bereits gut von Familie und Nachbarschaft betreut. Das freute uns sehr. Oft kam es zu spannenden Gesprächen und hie und da konnten wir eine Einkaufshilfe vermitteln.
Gerne unterstützten wir danach die Gemeinde beim Vermitteln von Einkaufshilfen.
Für rund dreissig Haushalte durften wir schlussendlich den Einkauf und teilweise auch ganz Anderes erledigen.
Mit dem Abflachen der Infektionszahlen und den damit einhergehenden Lockerungen der Schutzmassnahmen wurde das Bedürfnis nach dem Einkaufsdienst immer geringer, weshalb wir ihn nun pünktlich vor den Sommerferien offiziell beenden.
Hoffen wir, dass wir von einer zweiten Corona-Welle verschont bleiben und sonst wissen wir nun, wie man einen Einkaufsdienst auf die Beine stellt.

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Sind Sie neugierig auf das, was bei uns gepredigt wird? Oder haben Sie eine Predigt verpasst oder gehört, die Sie gerne nachlesen möchten? Hier werden Sie fündig, viel Spass bei der Lektüre!
mehr...
Setzen Sie ein Zeichen und unterstützen Sie unsere Arbeit, wenn Ihnen das Schicksal der Reformierten nicht egal ist!
mehr...