Agenda Angebote Über uns Was tun bei Dein Talent Downloads Kontakte  

Konfirmationskurs

Was ist die Konfirmation?


Die Konfirmation ist ein Fest und steht an der Schwelle zwischen Kindheit und Erwachsenenalter. In Urdorf findet die Konfirmation jeweils am Palmsonntag statt. Sie ist der feierliche Abschluss des kirchlichen Unterrichts und hat einen inneren Bezug zur Taufe (Das Wort "Konfirmation" kommt von lat. confirmare, was bestätigen heisst).

Wie ist der Konfirmationskurs aufgebaut?


Die Landeskirche schreibt uns vor, dass der Konfirmandenunterricht mindestens 72 Stunden zählt. Dabei zählen Halbtage drei Stunden, ganze Tage fünf Stunden und eine Lagerwoche von mindestens fünf Tagen 20 Stunden.
Der Konfirmationskurs ist in Urdorf folgendermassen aufgebaut:
  • Erstes Treffen im Juni: Kennenlernen und Infos zum Konfirmationslager (3 Stunden)
  • Konfirmandenlager in den Sommerferien (20 Stunden)
  • Besuch und Mitarbeit bei den Jugendgottesdiensten (Mindestens 10 Punkte; genaueres siehe unten*)
  • Der Konfirmandenunterricht findet am Dienstagabend und/oder Samstagmorgen statt (mind. 24 Stunden bis zur Konfirmation)
  • Projektstunden nach Interessen (individuell und in kleinen Gruppen, mindestens 12 Stunden)
  • Konfirmation an Palmsonntag

* Jeder Gottesdienstbesuch gilt 1 Punkt, unabhängig von der Art des Gottesdienstes (jedes Mal ein «Zetteli» abgeben). Von den 8 Gottesdiensten, die jede/r Konfirmand/in im Konfirmations-jahr im Minimum besuchen muss, sollen mindestens die Hälfte Jugendgottesdienste sein und mindestens zwei Gemeindegottesdienste sein. Bei mindestens zwei Jugendgottesdiensten wird auch eine aktive Mitwirkung erwartet. Diese wird mit einem zusätzlichen Punkt belohnt.

Wer ist zur Konfirmation zugelassen?


Das sind die Voraussetzungen:
  • Besuch des kirchlichen Unterrichts in der Primarschule ("Unti")
  • Besuch von mindestens 8 Gottesdiensten pro Jahr in der Oberstufe (es sind dies in der Regel die Jugendgottesdienste, genaueres siehe oben)
  • Besuch des schulischen Unterrichts (auch im Gymnasium)
  • Besuch des Konfirmationskurs während des Schuljahres, in dem die Konfirmation stattfindet
  • Taufe
  • Mitgliedschaft in unserer Kirchgemeinde
Über Ausnahmen entscheiden Pfarramt und Kirchenpflege.

Wenden Sie sich an unsere Pfarrpersonen, wenn Sie weitere Informationen benötigen und/oder Fragen haben.

 
Personen, die sich für unsere Kirchgemeinde engagieren wollen. Es lohnt sich!
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Sind Sie neugierig auf das, was bei uns gepredigt wird? Oder haben Sie eine Predigt verpasst oder gehört, die Sie gerne nachlesen möchten? Hier werden Sie fündig, viel Spass bei der Lektüre!
mehr...
Setzen Sie ein Zeichen und unterstützen Sie unsere Arbeit, wenn Ihnen das Schicksal der Reformierten nicht egal ist!
mehr...
Nächste Anlässe:
Ökumenischer Taizé-Gottesdienst
Am 24.02.2019 um 19:15 Uhr
Neue ref. Kirche, Pfr. I. Walther
mehr...
Brunch mit Flüchtlingen
Am 26.02.2019 um 12:00 Uhr
Träffpunkt Neue ref. Kirche, G. Meili
mehr...
Computeria
Am 27.02.2019 um 14:00 Uhr
Neue ref. Kirche, Computeria-Team
mehr...