Agenda Angebote Über uns Was tun bei Dein Talent Downloads Kontakte  

Geschichte unserer Kirchgemeinde

Der Name Urdorf ist erstmals in einer Urkunde aus dem Jahre 1124 belegt. Im gleichen Jahrhundert werden in weiteren Dokumenten zwei Kapellen erwähnt, St. Georg im unteren Reppischtal und St. Nikolaus erbaut 1184 in Oberurdorf.

St. Georg wurde in der Reformationszeit aufgegeben und in ein Bauernhaus umgebaut. Erst 1936 wurden der Chor und die Sakristei abgebrochen, heute sind lediglich Reste des zugemauerten Chorbogens und zwei Wandsprüche sichtbar.

St. Nikolaus wurde durch eine bewegte Geschichte hindurch zur Alten reformierten Kirche.

1970 wurde die Neue reformierte Kirche errichtet.

Weitere spannende Details aus der Geschichte der evang. - ref. Kirchgemeinde Urdorf erfahren Sie beim Anklicken der entsprechenden Rubriken auf der linken Seite.

 
Personen, die sich für unsere Kirchgemeinde engagieren wollen. Es lohnt sich!
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Sind Sie neugierig auf das, was bei uns gepredigt wird? Oder haben Sie eine Predigt verpasst oder gehört, die Sie gerne nachlesen möchten? Hier werden Sie fündig, viel Spass bei der Lektüre!
mehr...
Setzen Sie ein Zeichen und unterstützen Sie unsere Arbeit, wenn Ihnen das Schicksal der Reformierten nicht egal ist!
mehr...
Nächste Anlässe:
Märt-Chile
Am 19.10.2017 um 10:00 Uhr
Alte ref. Kirche, D. Alder und N. Raisle Messmer
mehr...
Seniorenkafi
Am 20.10.2017 um 14:00 Uhr
Jugendraum UG, H.P. Steiner
mehr...
Ökumenischer TaizéGottesdienst
Am 22.10.2017 um 19:15 Uhr
Kath. Kirche, Pfr. I. Walther
mehr...